Sonderschutzkits

Sonderschutzkits

Die WELP Group bedient sich bei der Herstellung sondergeschützter Fahrzeuge an dem bereits lang bewährten und nach wie vor innovativen Panzerungsverfahren mit speziellen Sonderschutzkits. Diese bestehen aus einbaufertigen Panzerungsmodulen und können im Fahrzeug miteinander verschraubt werden.

Durch die Verbindung der einzelnen Komponenten zu einer geschlossenen Panzerungszelle entsteht eine selbsttragende Fahrgastzelle, die jedoch im Gegensatz zur vollständigen Verschweißung der Bauteile, auch unter höchsten Belastungen eine gewisse Flexibilität aufweist.

Des Weiteren lassen sich einzelne Panzerungskomponenten nach Bedarf unkompliziert nachbestellen und austauschen. Kleinere Wartungsarbeiten können dadurch sogar direkt vor Ort und ohne direkte Werkstattanbindung  durchgeführt werden.

Die einzelnen Komponenten der Sonderschutzkits werden in unserer Modulverarbeitung  angefertigt und als Bausätze in spezielle Gestelle gehängt. Anschließend erhalten die mit Panzerungsmodulen bestückten Gestelle eine kathodische Tauchlackierung, die sie vorbeugend gegen Korrosionsschäden schützt. Je Sonderschutzbausatz ergibt sich ein gepanzertes Fahrzeug.

IHR NUTZEN

Aufgrund unserer jahrelangen Erfahrung in der Herstellung automobiler Sonderschutzlösungen haben wir uns als OEM-Lieferant für Sonderschutzkits etabliert. Mit unseren Leistungen decken wir alle Aufgabenstellungen von der Entwicklung über den Prototypenbau bis hin zur termingerechten Lieferung der Bausatz-Kits im eigenen Hause ab.

Sonderschutzkits

Wir fertigen einbaufertige Sonderschutzkits für individuelle Einzelfahrzeuge sowie für exklusive Sonderserien deutscher Fahrzeughersteller. Aufgrund jahrelanger Erfahrung in der Herstellung automobiler Sonderschutzlösungen haben wir uns als OEM-Systemlieferant für Sonderschutzkits etabliert. Wir decken alle Aufgabenstellungen von der Entwicklung über Projektleitung und Prototypenbau bis hin zur termingerechten Lieferung der Bausatz-Kits mit eigener Logistik ab.

 

KITBAUSÄTZE

Wir produzieren Panzerungskomponenten und Sonderschutzbausätze für den automobilen OEM (Panzerung, Mechanik, Interieur), die mittels des Entwicklungswerkzeuges Catia V5 passgenau in Ihr Fahrzeug integriert werden. Die Panzerungskomponenten werden als Schraubkit ausgeführt, das heißt sie werden durch Verschraubungen zusammengefügt. Die Vorteile: Die Verschraubung der einzelnen Module ist weitaus materialschonender für die Basiskarosserie als die herkömmliche Verschweißung, da keine thermische Materialbelastung entsteht. Zudem erlaubt die Verarbeitung den Ausbau einzelner Module für Wartungsarbeiten. Dieses hochpräzise Panzerungskonzept hat sich bewährt.

Beschusskanal

Probe aufs Exempel. In unserer hauseigenen Beschussanlage führen wir umfassende Beschuss­erprobungen an Material und Fahrzeugen durch.

Individuallösungen

Einzigartig. Individuell. Wir passen Fahrzeuge Ihren hohen Ansprüchen an und bieten Ihnen ein umfangreiches Zubehör- und Optionsprogramm.

Sonderschutzlösungen

Eine sichere Wahl. Wir produzieren innovative Sonderschutzlösungen und sondergeschützte Komplett­fahrzeuge auf höchstem Niveau.

Trainings

Optimal geschult. Für den richtigen Umgang mit Ihrem sondergeschützten Fahrzeug bieten wir Ihnen individuelle Trainings und Schulungen.

Um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen, setzen wir auf unserer Webseite Cookies ein. Durch das Weitersurfen auf dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen und wie Sie der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Zustimmen